Timelapse mit Premiere und Lightroom erstellen Tutorial Deutsch

14



Wenn euch MEIN neues Video gefallen hat lasst ein Like da dadrüber würde ich mich sehr freuen!
Wenn ihr sonst noch fragen habt schreibt mir eine Private Nachrichte bei einem der unten aufgeführten Sozialen Netzwerke.
_

►Facebook:
►Twitter:
►Instagram:
►Filmmaking Community:
_
► Produkt:
► Downloads:
► Musik:

_

Equipment

► Kamera:
► Mikrofon:
► Stativ:
► Softboxen:
► Schnittprogramm:

► Affiliate Links: Dabei geht ein Teil des Erlöses als Provision an mich. Für euch entstehen KEINE Mehrkosten.

xcode tutorials mac

Share.

About Author

14 Comments

  1. Achso, das sind nur zusammengesetzte Fotos – sehr interessant und wieder mal bombe erklärt.
    Sag ja, könntest unser Dozent werden hahhah
    Ich dachte immer das wären Filmszenen also zusammen gesetzte Filmszenen !? Wenn es bei Premiere das geht, müsste das bei FCP X ebenfalls funktionieren 😉 sind ja nur Bilder!

    Danke Tobi – hast mir wiedermal geholfen.

  2. Werde mich wirklich mal eine Woche lang nur mit Pr beschäftigen, Magix und ich werden keine Freunde mehr. Wie immer gut erklärt und ich bekomme immer mehr Spaß an Premiere.

  3. Ja hat was. Meine Cam hat zwar auch einige Zeitraffer modi, aber auf die Art ist es im nachinein einfacher an den Einzelbild-Zeiten zu drehen. In Photoshop kann man das im übrigen auch fix über die Automatisierung erledigen. Praktisch für alle die kein LR haben 😛

    LR- Tuts nur her mit. Photoshop bediene ich blind (Nutze es schon viieeeele Monde…)..vor LR hab ich mich immer gedrückt.. Besonders wie man es nutzt um eigene Luts zu erstellen find ich reizvoll.

Leave A Reply